Über uns

Wissenswertes über unsere Schule

Die Carl-Schurz-Grundschule liegt kurz vor dem Spandauer Forst und seinen Tiergehegen, in direkter Nachbarschaft zum Evangelischen Johannesstift und dem Stadion Hakenfelde.
Wir befinden uns mitten in dieser grünen Umgebung auf einem weitläufigen Waldgrundstück – unserem Schulhof.

Das zweigeschossige um einen Innenhof errichtete Gebäude an der Hakenfelder Straße 32 wurde 1974 bezogen. Es entstand im Rahmen eines standardisierten Grundschulbauprogramms von insgesamt 13 Schulen in Berlin und verfügt über 28 Klassen-, drei Gruppenräume, einen Mehrzweckraum, einen Werkraum, einen Raum für naturwissenschaftlichen Unterricht sowie einen Computerraum (früheres Sprachlabor).

Der insgesamt ca. 9000 qm große Waldschulhof wurde 2001 umgestaltet und durch neue Spielgeräte bereichert. Weitere Veränderungen sind bereits in Planung!

Ebenfalls auf dem Schulgelände befinden sich eine große teilbare Turnhalle, neben dem Schulgebäude das Wohnhaus des Schulhausmeisters und angrenzend an das Horthaus das VHG-Haus.